Motorrad-Blaubuch: Wie Sie das Beste für Ihr Motorrad bekommen

Veröffentlicht am : 19 April 20213 minimale Lesezeit

Sie möchten wissen, wie viel Ihr Motorrad wert ist? Sind Sie neugierig, was sein Eintausch- oder Verkaufswert ist? Vielleicht wollen Sie auch nur wissen, was Sie für ein neues oder gebrauchtes Motorrad bezahlen sollten. Es könnte Sie interessieren, dass Ihnen für diese Zwecke mehr als eine Quelle zur Verfügung steht.

In den Vereinigten Staaten gibt es zwei Hauptpreisführer – das Kelley Blue Book und die National Automobile Dealers Association oder NADA Führer. Einige Leute sind der Meinung, dass die NADA-Guides eine bessere Quelle als das Kelly Blue Book sind, weil die National Automobile Dealers Association derzeit der größte Herausgeber von Schätzungshandbüchern in der Welt ist. Die NADA ist seit 1933 im Geschäft und ihre Handbücher bieten Informationen für fast alle Kraftfahrzeuge, die jemals hergestellt wurden.

Kelley Blue Book ist der bekannteste Preisführer und ist seit mehr als 80 Jahren im Geschäft. Aber sie veröffentlichen mehr als einen Preisführer für gebrauchte Fahrzeuge, einschließlich Motorräder. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie einen Händler konsultieren, denn derjenige, den er verwendet, ist wahrscheinlich die Version mit der Aufschrift „Kelley Blue Book Auto Market Report � Official Guide�. Das Buch sagt, dass �suggested retail values� den geschätzten Händlerpreis von Kelley Blue Book darstellen, aber Sie können darauf wetten, dass ein Händler Ihnen diese Zahlen nicht zeigen wird. Es ist besser, sich ein eigenes Exemplar zu besorgen und die Preise selbst zu recherchieren, damit Sie nicht ausgenutzt werden.

Auf motorcyclebluebook.com finden Sie Preise für eine riesige Auswahl an Motorrädern. Indem Sie die Marke, das Modell und das Jahr des Motorrads auswählen, an dem Sie interessiert sind, sendet Ihnen die Website eine E-Mail mit Informationen über den Wert und die Verkaufspreise für jedes bestimmte Motorrad.

Ein weiterer Preisführer, den Sie sich vielleicht ansehen möchten, ist Edmunds.com. Dies ist eine Online-Informationsseite, die Ihnen ebenfalls den Wert des Motorrads oder die erwarteten Preise für die Marke und das Modell, an dem Sie interessiert sind, liefert.

Sie können die Bücher kaufen oder eine oder alle dieser Websites besuchen. Geben Sie Informationen über den Zustand des Motorrads ein, das Sie derzeit besitzen und verkaufen oder bewerten möchten, einschließlich etwaiger Sonderanfertigungen und Optionen, oder führen Sie eine Preisanfrage für ein neues oder gebrauchtes Motorrad durch, das Sie kaufen möchten. Sie erhalten Preise für die Inzahlungnahme, den empfohlenen Verkaufswert und Preise von Privatpersonen. Sie sollten auch bedenken, dass die Preise für Motorräder manchmal stark variieren, je nachdem, wo Sie leben, lokal und weltweit. Ein guter Tipp ist, die Bücher oder Websites und Ihr unmittelbares Marktgebiet zu überprüfen, um die meisten Vergleiche für die beste Genauigkeit auf Kosten und Wert zu erhalten.

Plan du site