Reparieren der Scheinwerfer an einem Motorroller

Veröffentlicht am : 19 April 20213 minimale Lesezeit

Ein Roller mit dem Sicherheitsmerkmal eines Scheinwerfers erfordert ein gewisses Maß an Wartung, damit Sie immer einen frischen, hellen Scheinwerfer haben. Ein Scheinwerfer ist in der Regel dicht versiegelt, so dass wenig oder kein Wasser in die Scheinwerferbefestigung eindringen wird. Viele Scooter sind auch mit einer Schaufel über dem Scheinwerfer erhältlich, um zu verhindern, dass zusätzliche Feuchtigkeit in das Innere des Scheinwerfers gelangt.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Scheinwerfer etwas schummrig wird oder Feuchtigkeit in der Scheinwerferhalterung ist, sollten Sie diese austauschen. Manchmal kann ein großer Stoß den Scheinwerfer kaputt machen, so dass er ebenfalls ausgetauscht werden muss. Jeder Roller variiert in der Notwendigkeit des Scheinwerferwechsels, aber der Scheinwerfer ist dem eines Autos sehr ähnlich.

Der Scheinwerfer, der einen Glühbirnenwechsel benötigt, verwendet eine sehr kleine Glühbirne, nur eine Größe größer als die einer Glühbirne, die man in einer Lichterkette findet. Die Demontage des Scheinwerfers kann mit einem Schraubendreher oder einem Schraubenschlüssel erfolgen. Einige Roller sind mit einfach zu entfernenden Scheinwerfern erhältlich, die keinerlei Werkzeug benötigen, sondern nur die Bewegung einiger Steckverbindungen, um den Scheinwerfer zu entfernen. Entfernen Sie einfach die alte Glühbirne, setzen Sie die neue Glühbirne ein und befestigen Sie den Scheinwerfer wieder am Scooter.

Scheinwerfer, die einteilig sind, ohne Innenbirne, sind ebenfalls leicht zu ersetzen. Der einteilige Scheinwerfer erfordert in der Regel einen Sechskantschraubendreher oder einen normalen Schraubendreher, um den Scheinwerfer zu entfernen. Sie können Ersatzscheinwerfer durch medizinische Versorgungshäuser, durch Roller Einzelhändler und Online-Scheinwerfer Quellen kaufen. Wenn Sie die Marke und das Modell Ihres Rollers kennen, können Sie den Scheinwerfer Ihres Rollers leicht austauschen.

Der einteilige Scheinwerfer wird herausgenommen, indem man zwei oder vier Schrauben entfernt, die ihn an seinem Platz halten. Sobald Sie die Schrauben entfernt haben, ziehen Sie den Scheinwerfer heraus, und ziehen Sie den Scheinwerfer aus dem Roller. Der neue Scheinwerfer wird in die Steckdose gesteckt, und dann setzen Sie den Scheinwerfer wieder in die Steckdose. Sie sollten sicher sein, dass Sie alle Schrauben, die Sie herausgenommen haben, wieder einsetzen, damit Ihr Scheinwerfer wieder sicher und an seinem Platz ist.

Denken Sie daran, dass jeder Roller anders ist, und die Art des Scheinwerfers, mit dem Ihr Roller ausgestattet ist, wird in der mit Ihrem Roller gelieferten Anleitung detailliert sein.

Plan du site